Spendenaktion Heimatliebe: Anschaffung von Cyr-Wheels

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Im Rahmen der Aktion Heimatliebe der Sparkasse Westerwald-Sieg hat die DJK Wissen-Selbach ein neues Projekt angemeldet und benötigt Ihre Unterstützung. Aktuell hat der Sportverein eine große, erfolgreiche Rhönradabteilung und möchte diese durch Cyr-Wheels ergänzen. Das Cyr ist ähnlich wie ein Rhönrad, besteht jedoch nur aus einem Reifen. Dadurch ist das Cyr deutlich schneller und dynamischer in Drehungen. Der Internationale Rhönradturn-Verband hat das Cyr als Sportgerät anerkannt und es werden Wettkämpfe inkl. Weltmeisterschaften ausgetragen. Die DJK Wissen-Selbach möchte in Zukunft auch vermehrt Cyr-Wheels in das Sportprogramm mit einbauen und mit diesen bei Veranstaltungen auftreten. Damit ist der Verein einer der ersten in der Region, der diese noch recht unbekannte Sportart für Kinder und Jugendliche anbietet. Mit den Spenden der Aktion Heimatliebe möchte sich die DJK Cyr Wheels in verschiedenen Größen anschaffen, umso möglichst vielen Turner/innen die Möglichkeit geben zu können, diese neue Sportart auszuprobieren und zu erlernen.

Damit eine ausreichend große Spendensumme zusammenkommt, benötigen die Sportlerinnen und Sportler Ihre Unterstützung. Spendencodes (SocialCoins) erhalten sie mit dem Kunden-Newsletter, für den Sie sich auf der Website der Sparkasse Westerwald-Sieg anmelden können. Außerdem erhalten sie Spendencodes in persönlichen Beratungsgesprächen. Die Spendencodes können Sie online auf der Website der Aktion Heimatliebe für das Projekt: „Anschaffung von Cyr-Wheels“ einlösen. Private Spenden sind ebenfalls möglich. Bei Fragen können Sie Tamara Orthen per Mail kontaktieren (tamara.orthen@web.de). Die Sportlerinnen und Sportler freuen sich über jeden SocialCoin, der dem Projekt zugutekommt.